Notícia

Spektrum (Alemanha) online

Gemeinsam schocken Zitteraale noch stärker

Publicado em 14 janeiro 2021

Por Frank Schubert

Zitteraale schließen sich manchmal zu Gruppen zusammen, um gemeinsam zu jagen. Das haben Forscher kürzlich in Amazonien beobachtet. Bisher war nur bekannt, dass die Tiere einzelgängerisch auf Beutefang gehen. In bestimmten Situationen ist es aber offenbar vorteilhaft für sie, ihre Opfer mit einer Rudeltechnik zur Strecke zu bringen. Das berichtet ein Team um Carlos David de Santana vom Nationalmuseum für Naturgeschichte in Washington, D.C., in der Fachzeitschrift »Ecology and Evolution«.

Obwohl sie so heißen, sind Zitteraale keine Aale. Vielmehr gehören sie zu den Neuwelt-Messerfischen. Sie leben in Südamerika und besiedeln Flüsse, Seen und Tümpel. Bisher sind drei Arten bekannt, die größten Exemplare werden rund zweieinhalb Meter lang. Das markanteste Merkmal dieser Fische ist ihr elektrisches Organ, mit dem sie Spannungen und Felder erzeugen. Schwache Felder dienen ihnen dazu, sich in der Umgebung zu orientieren und miteinander zu kommunizieren. Sie können aber auch starke Spannungsstöße abgeben, die bis zu 860 Volt erreichen. Damit betäuben und lähmen sie Beutetiere, um sie anschließend zu packen.

Zusammentreiben und angreifen

Die Biologen um de Santana waren im Amazonasbecken und haben dort Zitteraale beobachtet, die zur Spezies Electrophorus voltai gehören. Zum Erstaunen der Forscher hatten sich mehr als 100 Exemplare in einem kleinen See nahe dem Iriri-Fluss angesiedelt. Die Tiere zeigten dort ein äußerst ungewöhnliches Verhalten: Immer in der Morgen- und Abenddämmerung rotteten sie sich zusammen und schwammen gemeinsam in flaches Wasser, wo tausende kleine Fische leben. Die Zitteraale begannen dort kollektiv zu kreisen, die Fische zusammenzutreiben und in ein Gebiet von etwa zwölf Meter Durchmesser zu drängen. Je zwei bis zehn Tiere attackierten die zusammengedrängten Opfer dann mit starken Elektroschocks. Die Beutefische wurden in die Luft katapultiert und platschten betäubt zurück ins Wasser, wo die Zitteraale sie nur noch aufzusammeln brauchten.

»In Gruppen zu jagen, ist bei Säugetieren ziemlich verbreitet, doch bei Fischen beobachtet man es selten«, kommentiert de Santana. »Es gibt nur neun weitere Fischarten, von denen ein solches Verhalten bekannt ist, was unsere Beobachtungen zu etwas Besonderem macht.«

Normalerweise gehen Zitteraale nachts allein auf Fang. Ihre Beute spüren sie auf, indem sie zwei kurze Hochspannungspulse abfeuern, die das Opfer zucken lassen – womit es seine Position verrät. Der Zitteraal attackiert dann auf kurze Distanz mit einer Salve aus starken Spannungspulsen und schnappt sich anschließend das gelähmte Opfer. Diese Technik funktioniert allerdings nicht, wenn die Beutefische den Räuber kommen sehen, auf Abstand gehen und ihn verwirren, indem sie wirbelnde Schwärme bilden. In solchen Situationen haben einzelne Jäger keinen Erfolg, weshalb es für sie dann vorteilhaft ist, kollektiv zu agieren.

Die Forscher weisen jedoch darauf hin, sie hätten nicht untersucht, inwieweit sich die Raubtiere während der gemeinsamen Jagd mit elektrischen Feldern verständigen. Auch hätten sie keine genetischen Analysen vorgenommen und könnten somit nicht sagen, ob Blutsverwandtschaft eine Rolle bei der Gruppenbildung spielt. Dies möchte das Team in künftigen Studien prüfen.

Schon bei früheren Experimenten hatte sich gezeigt, dass Zitteraale ihre elektrischen Organe äußerst effektiv einzusetzen wissen. Um die Feldstärke zu erhöhen, krümmen sie sich um die Beute, was ihr Hinterteil nah an den Kopf bringt – und somit die Pole des von ihnen erzeugten Felds dicht zusammen. Werden sie in die Enge getrieben und müssen sich verteidigen, attackieren sie sogar oberhalb der Wasserlinie. Sie schnellen empor und drücken ihren Kopf gegen das Opfer, während ihr Hinterteil noch eingetaucht ist. Feuern sie nun Spannungsimpulse ab, fließt der Strom nahezu ausschließlich durch den Körper des Opfers, was deutlich wirksamer ist, als würde der Fisch unter Wasser angreifen. Auch für Tiere, die viel größer sind als der Zitteraal selbst, kann das höchst unangenehm werden.

Frank Schubert

Frank Schubert ist promovierter Biophysiker und Redakteur bei »Spektrum der Wissenschaft«.

Essa notícia também repercutiu nos veículos:
Yahoo! BOL Agência Brasil IstoÉ online IstoÉ Dinheiro online Yahoo! Yahoo! G1 Nature (Reino Unido) online INPA Scienmag Science Magazine (Reino Unido) Phys.Org (Reino Unido) Smithsonian Insider Galileu online Cultura Amazônica Amazônia Sem Fronteira Rádio Coopnews The New York Times (EUA) online Brasil Amazônia Agora ScienceDaily (EUA) News Break (EUA) Flipboard (EUA) CRWeWorld Brazil (EUA) Fresh Hourly - the latest news The Daily Ripple (EUA) TechCodex (Índia) Climatechange (Irlanda) i-NEWS - India Right Now Group Amazônia Sem Fronteira Online Multimidia Saense Planeta online BBC Mundo (Reino Unido) AlcidesFaria Portal Debate Carajás Saber Atualizado Em Tempo (Manaus, AM) online Ecoamazônia Plantão News (MT) Plurale online Mundo e Meio Portal do Holanda Polit (Rússia) Ars Technica (EUA) Replicário Diário do Amazonas Mato Grosso Digital Revista Amazônia Blog Jornal da Mulher Correio Paraense Revista Ecológico online Sou Ecológico Dom Total Jornal do Vale (Ceres, GO) online Mato Grosso Mais Notícias Primeira Edição Estação da Notícia Gazeta Minas a informação direta Informe Baiano D24AM DF Manchetes Dia a Dia On-line Bocaina Informa Diário MS News Atual MT Cenário MT CGN Amazônia Sem Fronteira O Bom da Notícia Midia News Campo Grande O Povo online O Rolo Notícias Jornal Fogo Cruzado DF JorNews Jornal Dia Dia Enfoque MS Jornal de Jundiaí online Portal R3 Portal Ribeirão Preto Portal Roma News Portal Mariliense Nosso Goiás Portal Notícias Bahia Tangará em Foco Sistema Costa Norte de Comunicação Dinheiro Rural online TNH1 Tudo em Dia Portal Uno Midias Portal Flagrante Portal Mato Grosso Jornal O Diário (MT) online - Clique F5 Portal Brasil Empresarial Portal Paraná Empresarial Portal Norte de Notícias Portal Marcela Rosa Blog da Amazônia Amazônia Revista Ecológico online Jornal Noroeste News Sou Ecológico Rádio Cultura FM 101,7 Rádio Nova Aliança FM 105,9 Rádio Cidade Nova FM 104,9 Rádio Liberdade FM 87,9 Rádio Sat Peruíbe FM 87,9 Diário da Amazônia Empresas S/A Falando de Gestão FarolCom Jornalismo 24 Horas Amazônia Brasil Rádio Web Brasil Amazônia Agora Coisas da Vida Diário do Amapá Revista Construtores Portal de Finanças Portal Fator Brasil Portal Paraná Empresarial Marcas e Mercados Radar Amazônico 3 Poderes MT Sociedade Científica eCycle Portal Amazônia ContilNet Notícias O Povo Amazonense Portal AM Revista Faces 18 Horas Piscishow e Avisuleite Portal Plural Pesca & Companhia online TN Online Portal Marcela Rosa Jornal de Piracicaba online ZAP Notícias - AEIOU (Portugal) Diário do Pará online Balanço Paraense Circuito D Seu Bairro Hoje Clube News Goiás Notícias Rômulo de Oliveira Martins: Advocacia e Assessoria Jurídica Primeira Edição online New Atlas (Austrália) Green Savers (Portugal) Kepusz (China) Parallaxi Magazine (Grécia) ScienceNet (China) BBC News Persian CAS - Chinese Academy of Sciences (China) SciToday (China) Ok diario (Espanha) Lega Nerd (Itália) Futuro360 (Chile) Everyeye Tech (Itália) Sciencepost (França) El Imparcial (México) Uncommon Descent Outsider (EUA) Gizmodo (EUA) Yahoo! (EUA) Guest Articles Sveriges Radio (Suécia) Tribuna Press Em Rondônia BBC News Indonesia (Indonésia) Tempo.co (Indonésia) detikNews (Indonésia) ScienceAlert (Austrália) People News Chronicle Greenreport (Itália) La Vanguardia (Espanha) online Kodami (Itália) Sciences et Avenir (França) online Telex (Hungria) GuruMeditation Universo Racionalista Head Topics (Indonésia) SINDOnews (Indonésia) Super Interessante online Notizie Scientifiche (Itália) Science (EUA) online In de Spiegel (Holanda) Animals Today (Holanda) X-MOL (China) This Week News (EUA) We Found This Science News Science News for Students (EUA) Geeky News inStory.cz (República Tcheca) Sci-News.com (EUA) MLActu (França) N+1 - Nplus1.ru (Rússia) Kepu.gmw.cn (China) BleNews (Espanha) Vikerraadio (Estônia) Paper.sciencenet.cn (China) NewsOpener (EUA) Portal 24h TechCodex (Índia) Jornal Agora Amazonas Viva.co.id (Indonésia) ScienceNet (China) Perfil (Brasil) Portal o Vento Gizmodo en Español (EUA) Caderno Político Prime Times (Índia) MimicNews Modais em Foco Portal GRNews Focado News Inforbrnet Giro de Notícia Rádio Guaribas FM Portal Alta Notícias SouSorocaba Notícias Indaiatuba Sou de Sergipe Xeretando